Interesse?!

Wie kann ich helfen?

Manche Menschen haben Geld, manche haben Zeit. Selten hat man beides. Viele ehrenamtliche Tafelhelfer engagieren sich in ihrer Freizeit für die Idee. Zur Zeit sind wir 15 ehrenamtliche Helfer.

Ein paar Stunden am Tag, in der Woche, im Monat – so wie es die persönlichen Möglichkeiten zulassen. Gerne nimmt die Weilerswister Tafel auch Geldspenden entgegen.

Wir sammeln von Supermärkten, Bäckereien, Lebensmittelerzeugern, Drogerien und Privatpersonen Lebensmittel aller Art, sortieren und verteilen sie an die Bedürftigen in unserer Gemeinde

Wir benötigen auch weiterhin:

  • Lebensmittelspenden
  • ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen
  • Sach- und/oder Geldspenden

 

Sie möchten der Weilerswister Tafel beitreten?

Nichts einfach als das: Sie müssen nur das Anmeldeformular ausfüllen und an uns zurück senden. Wir setzten uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Der Jahresbeitrag beträgt 24 €.